zum IMPRESSUM
Zitatensammlung
Teil 2b: aus dem qor'ān
SURE 62
el-dschomo'ah ~ DAS VERSAMMELN
geoffenbart zu Medina
Im Namen des 'Allāh des Erhörenden, sich Erbarmenden!
62,1
'Allāh, Ihn lobt, was in den Himmeln und auf Erden west, den Heiligen, den Allbeherrscher, den Allweisen.
62,2
Er ist's, Der den Ungelehrten¹ aus ihren Reihen einen Gesandten erweckt hat, Seine Zeichen vorzutragen und sie zu läutern, Schrift und Weisheit zu lehren, obschon sie sich in offenbarem Irrtum befunden haben,
62,3
und unter den andren, die sich ihnen noch nicht angeschlossen haben. Allmächtig ist Er und allweise.
62,4
So wirkt die Gnade des Allāh: Er gewährt sie, wem Er will; und 'Allāh ist Herr grosser Gnade.
62,5
Wie gleichen jene, denen die Torah aufgejocht wurde, und die ihr dann nicht nachlebten, einem Esel, der ein Joch von Büchern trägt. Arg steht's um Leute, welche die Zeichen des 'Allāh verleugnen. Und 'Allāh leitet nicht ein Volk von Frevlern.
62,6
Sprich: „Juden ihr! So ihr wähnt, dass ihr allein vor allen andren Freunde seid des 'Allāh: sehnt euch den Tod herbei, so ihr wahrhaftig seid.”
62,7
Allein, der Werke ihrer Hände wegen werden sie den niemals wünschen; und 'Allāh kennt die Frevler wohl.
62,8
Sprich: „Der Tod, vor dem ihr flieht, wird euch gewiss ereilen. Dann kehrt ihr zu Dem zurück, Der's Verborgne kennt und's Offenbare. Vorhalten wird Er euch, was ihr getan.”
62,9
Ihr, die ihr glaubt! So am Versammlungstag² der Ruf zu beten erschallt, eilet, an 'Allāh zu denken, und lasset's Handeln ruhen. Besser ist's euch, so ihr's nur wüsstet.
62,10
Und wenn's Gebet vollbracht ist, verteilt euch im Land und trachtet, die Gaben des 'Allāh zu fassen,³ und denkt an 'Allāh jederzeit, dass euch Erfolg beschieden.
62,11
Doch wenn sie eine War' oder ein Spiel erhaschen, so jagen sie dem nach und dich lassen sie stehn. Sprich: „Was bei 'Allāh wirkt, ist besser als Spiel oder Ware, und 'Allāh, Er sorgt am besten vor.”
KOMMENTAR
1 el-'ommijan (~ ein Volk ohne (geoffenbartes) Buch; ein analphabetisches Volk) - Damit sind die vorislamischen Araber und ihr nabī (~ Prophet) bezeichnet.
2 dem Venustag (Freitag)
3 durch Handel und Wandel, da der Freitag eigentlich kein Feiertag ist
nach «Der Koran» und Koran Übersetzung