zum IMPRESSUM
Zitatensammlung
Teil 1
Wahrspruchwort von Rudolf STEINER
URIEL-IMAGINATION
Schaue unser Weben,
Das leuchtende Erregen,
Das wärmende Leben.
Lebe irdisch Erhaltendes
Und atmend Gestaltetes
Als wesenhaft Waltendes.
Fühle dein Menschengebeine
Mit himmlischen Scheine
Im waltenden Weltenvereine.
Es werden Stoffe verdichtet,
Es werden Fehler gerichtet,
Es werden Herzen gesichtet.
Dornach, 12.Okt.1923/VE
aus «GA 229»; S.67f