zum IMPRESSUM
Zitatensammlung
Teil 2
Zitat von Hans-Werner SCHROEDER zu
THESEN zum BÖSEN
Die Lösungsversuche [des Theodizee-Problems] durch zwei Jahrtausende hindurch gehen in sieben unterschiedliche Richtungen; sie lassen sich etwa in folgende sieben Thesen zusammenfassen:
1. Die Existenz des Bösen wird verneint, oder sie erscheint als »nichtig«.
2. Neben dem Guten (Göttlichen) gab es von jeher als zweites ewiges Prinzip das Böse.
3. Gott selbst ist die Ursache des Bösen dadurch, daß er das Böse geschaffen, gewollt oder zugelassen hat.
4. In Gott selbst ist Böses.
5. Das Böse entsteht durch Abfall geistiger Wesen (Engel) von Gott.
6. Das Böse erscheint infolge der Unvollkommenheit der Schöpfung (der Natur, der Materie).
7. Das Böse kommt vor allem oder allein durch den Menschen zustande.
aus «Der Mensch und das Böse»; S.106