zum IMPRESSUM
Zitatensammlung
Teil 3: Lexikon
Kairos
Kairós (ὁ καιρός) ist der antike Repräsentant des günstigen Augenblicks, der den Menschen schicksalhaft entgegentritt. Dieser Augenblick ereignet sich heute genau dann, wenn die Individualität am rechten Ort zur rechten Zeit geistesgegenwärtig eingreift. Wenn er am Vorbeihuschen ist, soll er sofort „beim Schopf gepackt werden”, denn von hinten ist er nicht zu fassen.
ABGEBILDET ist er als Jüngling mit grosser Stirnlocke und kurz glattem Hinterkopf (Lýsippos-Schule).
nach «Lexikon der Götter und Dämonen»